News

NEWS * NEWS * NEWS

Seit September 2017 erscheint unser Newsletter!

Verpassen auch Sie keine Neuigkeiten aus unserem Büro rund um das Thema Reisen, sichern Sie sich besondere Angebote und informieren Sie sich als einer der ersten über unsere beliebten Gruppenreisen.
Unser Newsletter erscheint aller zwei Monate  und lässt Sie schon Zuhause in eine bunte Urlaubswelt eintauchen. Melden Sie sich gleich jetzt an!

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und das Anklicken des Buttons „Newsletter bestellen“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Büro, das Reisebüro Specht, Obertorplatz 13, 01744 Dippoldiswalde, Ihnen regelmäßig Informationen und Angebote rund um das Thema Reisen per E-Mail zuschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber unserem oben genannten Reisebüro Specht widerrufen.





Reisetrends für 2018
Unterwegs mit der Sondergruppenabteilung von Gebeco

Ich war für Sie in Griechenland. Gäähn! – Da war ich auch schon, sagen Sie.
Das glaube ich nicht oder kennen Sie die idyllischen Dörfer der Mani? Ein wahrer Geheimtipp!

Am Strand von Griechenland

Fernab vom Massentourismus genießt man am „Mittelfinger“ der Peloponnes griechische Gastfreundschaft. Die bezaubernde Landschaft mit ihren Bergen, den stillen Buchten und den Turmhäusern der Manioten hat mich auf die Idee für neue Gruppenreisen gebracht. Sie dürfen gespannt sein und mit der kleinen Bildergalerie in unserem Reisetreffpunkt können Sie es kaum noch erwarten.

Während der Produktpräsentation von Gebeco-Sonderreisen hatte ich außerdem die Gelegenheit bereits jetzt die Neuheiten im Programm 2018 kennenzulernen und mit Kollegen anderer Reisebüros in Erfahrungsaustausch zu treten.

Wo geht es hin im Urlaub 2018?
In Europa dürfen Sie sich auf tolle neue Rundreisen z.B. in Südengland, Spanien oder auf dem Balkan freuen. Auch Ägypten ist gerade in den Wintermonaten wieder ein beliebtes Reiseziel.
Alle mit großem Fernweh erwarten atemberaubende Erlebnisse u.a. in Costa Rica, Kanada und Peru. Besonders beliebt und durch „Südafrika-Der Kinofilm“ seit vergangenem Jahr in aller Munde: das Land am Kap, die Regenbogennation oder kurz gesagt Südafrika.
Während Sie in den kommenden Wochen den wohlverdienten Urlaub 2017 genießen, bereiten wir uns auf Ihre Traumreise 2018 vor. Mit vielen Tipps und tollen Angeboten erwarten wir Sie dann spätestens im Herbst in unserem Büro.

Ihre Annett Specht


AIDA Prima – Für Sie getestet!

Im überdachten Bereich

Im überdachten Bereich

Das erste Schiff der vollkommen neuen Schiffsgeneration von Aida ist nun endlich da! Nach fast einjähriger Verspätung startet AIDAprima ab dem 30. April ganzjährig zur Metropolentour ab Hamburg. Dabei ist die Route fast Nebensache – das Schiff ist das Ziel. Schon vor dem offiziellen Start habe ich das Schiff auf Herz und Nieren getestet – und war von Anfang an begeistert!

Deutlich größer als die Vorgängerschiffe von Aida ist der Neubau darauf ausgelegt, nicht nur Schönwettergebiete zu befahren. Im überdachten Beach-Club genießt man an 365 Tagen im Jahr Sommer. Abends werden hier ausgelassene Beach-Partys gefeiert.

Völlig neu ist das Aktivitäten-Deck Four Elements. Eine spektakuläre Doppel-Wasserrutsche führt über vier Decks, im Lazy River lässt man sich einfach treiben. Eine Herausforderung für so manchen ist sicher der Klettergarten auf Deck 16 – da schaue ich lieber von unten zu. Auf dem Sportdeck nebenan entsteht im Winter sogar eine Eislaufbahn.

In der Champangerbar

In der Champangerbar

Für gute Unterhaltung am Abend ist gleichzeitig an mehreren Orten gesorgt – nicht nur im Theater, wo spektakuläre Akrobatikshows und andere Unterhaltungsprogramme gezeigt werden. Auf dem Plaza treten Straßenkünstler auf und im Nachtclub kann man ein wenig Kiezatmosphäre erleben.

Auch das Restaurantangebot hat sich deutlich vergrößert. Da die Themen-Buffets nicht mehr täglich wechseln, lohnt es sich, die Vielfalt der 12 Restaurants und 3 Snack-Bars auszuprobieren. Testen Sie doch auch einmal das Kochstudio! (gegen Aufpreis) In der Tim Mälzer Kochschule wird Kochen zum Erlebnis!

Ein Highlight ist das Lanaideck, eine Flaniermeile unter freiem Himmel mit Infinity – Pools. Von hier geht es mit dem Panorama – Fahrstuhl zum Skywalk – der gläsernen Aussichtsplattform 45 m über dem Meer.

Grenzenlose Freiheit - Skywalk

Grenzenlose Freiheit – Skywalk

Ganz neu sind auch 1,20 Meter große Roboter der Marke Pepper an Bord, die mit den Gästen kommunizieren und bei der Orientierung an Bord helfen.

Also, es gibt jede Menge Neues zu entdecken und Langeweile kommt auf AIDAprima garantiert nicht auf.

Jetzt sind Sie dran – Erleben Sie Urlaub neu!

Ihre Astrid Müller